Dissertationen 2019

  • Laura COMMARE: "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile". Chancen und Herausforderungen empirischer Zugänge zu den Kunstwissenschaften (Raphael Rosenberg)
  • Fani GARGOVA: The Central Synagogue of Sofia: Westernization, Urban Change, and Religious Reform (Lioba Theis)
  • Mark NIEHOFF: Wagnerrezeptionen in der bildenden Kunst um 1900: Melchior Lechter, Franz Stassen und Koloman Moser (Sebastian Schütze - Werner Telesko)
  • Silvia TAMMARO: Das Theatrum Sabaudiae und der künstlerische und kulturelle Austausch zwischen Turin und Wien (Sebastian Schütze)