Erasmusbewerbung für Sommersemester 2020

Sie haben ab Mitte September 2019 die Möglichkeit, sich für die Erasmus-Restplätze für das Sommersemester 2020 in folgenden Städten, zu bewerben:


Barcelona (1),
Basel (4),
Berlin HU (1) und FU (2),
Budapest (2),
Cluj 1),
Dijon Uni de Bourgogne (2),
Dresden  (2),
Hamburg (2),
Istanbul Üniversitesi (2),
Freiburg (2),
Krakau (2),
Lausanne (2),
Leipzig  (2),
Madrid Univ. Complutense  (1), 
München (2),
Olomouc  (1),
Paris Uni Panthéon-Sorbonne  (1) und École des Chartes (1),
Rom Tre (1),
Siena (2),
Venedig (1),
Die Liste der Plätze finden Sie hier!

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist Mitte September beginnt und am 15. Oktober 2019 endet.
Nur Studierende des Faches Kunstgeschichte, die sich zum Zeitpunkt des Antritts des Erasmus Semesters im mindestens 3. inskribierten Semester befinden, können nominiert werden.
Sollte es durch diesen Auslandsaufenthalt zu einer Studienverlängerung kommen, so kann man von der Studiengebühr befreit werden. Beantragt werden kann Erasmus jedoch nur für ausständige Studienleistungen sowie für Forschungen für eine Masterarbeit!


Informationen zur Bewerbung

AnsprechpartnerInnen:

Belgien, Irland, Großbritannien, Italien, Frankreich, Niederlande, Schweiz
Dr. Marthe Kretzschmar
Zimmer: 3F 02 24a
T: +43-1-4277-41434
F: +43-1-4277-841434
E: marthe.kretzschmar@univie.ac.at
Sprechstunde: Anmeldung per Mail

Deutschland, Spanien, Ungarn, Tschechien, Polen, Rumänien, Finnland, Türkei
OR Dr. Friedrich Polleroß
Zimmer: 3H Z1 11
T: +43 1 4277- 41450
E: friedrich.polleross@univie.ac.at
Sprechstunde: nach Vereinbarung