Aktuelle Termine für MA-/PhD-Defensiones

Defensiones sind öffentlich; das heißt Sie können nach Maßgabe der vorhandenen Plätze als Gast teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass alle Termine pünktlich beginnen und ein späterer Zutritt zur Prüfung nicht gestattet ist!

(Das "Prüfungszimmer" befindet sich in der Aula des Instituts für Kunstgeschichte.)

  • Mittwoch, 26. April 2017: Masterprüfung Georgina Bábinszki, BA
    „Ein Herrscherprogramm im Stadtrichterpalast? Die Wandmalereien im Turmzimmer der Gozzoburg in Krems"
    -> detaillierte Informationen

  • Donnerstag, 27. April 2017: PHD-Prüfung Mag. Susanna HAIDEN
    "Studie zum Werk des österreichischen Landschaftsmalers August Schaeffer von Wienwald (1833-1916)"
    -> detaillierte Informationen

  •  Dienstag, 2. Mai 2017: Masterprüfung Katharina Braun, BA
    „Studien zur Geschichte der Tafelbildscagliola unter besonderer Berücksichtigung der Werkgruppe für den Wiener Stephansdom von Wolfang Köpp.“
    -> detaillierte Informationen

  • Freitag, 05. Mai 2017: PHD-Prüfung MMag. HOFBAUER Claudia-Maria
    "Die Familie Custos in Augsburg. Künstlerische Strategien und Netzwerke einer Kupferstecherfamilie in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts"
    -> detaillierte Informationen

  • Freitag, 05.Mai 2017: PHD-Prüfung Mag. Bernadette REINHOLD
    "Oskar Kokoschka und Österreich. Österreichische Kulturpolitik und Identitätskonstruktion im Spiegel einer wechselvollen Biografie"
    -> detaillierte Informationen

  • Dienstag, 9.Mai 2017: Masterprüfung Walter RIEGLER, BA
    „Die Entwicklung der architektonischen Formensprache im christlichen Sakralbau in der ersten Hälfte des vierten Jahrhunderts“
    -> detaillierte Informationen

  • Freitag, 12.Mai 2017: PHD-Prüfung Mag. Claudia Macho
    "Das Prozessrecht des voreuklidischen Athen unter besonderer Berücksichtigung der epigraphischen Quellen"
    -> detaillierte Informationen

  • Mittwoch, 28. Juni 2017: Masterprüfung Marie PERRIARD, BA
    „A Decolonized Visibility for Invisible Minorities. Street Art in a State of Exception: Between Opposition and Normalization in 21st Century France"
    "
    -> detaillierte Informationen