Masterarbeiten 2017

Georgina BÁBINSZKI:
Ein Herrscherprogramm im Stadtrichterpalast? Die Wandmalereien im Turmzimmer der Gozzoburg in Krems
Univ.-Prof. Dr. Lioba Theis

Laura BEIGLBÖCK:
Wi(e)der Aufbau?! Die Aufbau-Architektur der 1950er und 1960er Jahre an der Wiener Ringstraße. Exemplarische Bauten und ihre architekturhistorische Betrachtung.
Univ.-Doz. Dr. Sabine Plakolm

Angelina BEYER:
Das Haus der Gesellschaft der Ärzte in Wien Billroth-Haus. Eine Untersuchung zur Baugeschichte und Ausstattung
Ao. Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Schemper-Sparholz

Katharina BRAUN:
Studien zur Geschichte der Tafelbildscagliola unter besonderer Berücksichtigung der Werkgruppe für den Wiener Stephansdom von Wolfang Köpp.
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Kevin BREITENEDER:
Historische Auktionspreise und ihre Bedeutung für die Rezeptionsgeschichte eines Künstlers. Eine Untersuchung der Autkionsergebnisse Rembrand Harmesz van Rijns und Gerrit Dous in den europäischen Kunstmarktmetropolen zwischen 1700 und 1850
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Pia BRÜNER:
Ich sehe was, was du nicht siehst – Eine empirische Studie zum kindlichen Blick auf die Kunst.
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Christoph CHWATAL:
Photography, Performativity, and Memory in the Work of Walid Raad
Univ.-Prof. Noit Banai PhD

Suzanne COMPAGNON:
The depictions of women attributed to the Ottoman painter Levni in the album H.2164.
Univ.-Prof. Dr. Markus Ritter

Sophie DIEBERGER:
Minerva, Juno, Venus im Frankreich des 15. Jahrhunderts. Die Darstellung antiker Göttinnen in Boccaccios Des cleres et nobles femmes
o. Univ.-Prof. Dr. Michael Viktor Schwarz

Christa DOBRZANSKI:
"La Gerusalemme Liberata" - Inspirationsquelle und bildkünstlerische Umsetzung bei Giambattista Tiepolo, Giambattista Piazzetta und Antonio Guardi
Ao. Univ.-Prof. Dr. Monika Dachs-Nickel

Marei DÖHRING:
Die Rahmen der Brücke-Künstler Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff und Emil Nolde
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Astrid EXNER:
Trompe l'oeil-Darstellungen von druckgrafischen Blättern in Europa um 1700
Ao. Univ.-Prof. Dr. Monika Dachs-Nickel

Franziska GEIBINGER:
Zwischen Diesseits und Jenseits. Die Doberaner Grablege des mecklenburgischen Herrscherhauses unter besonderer Betrachtung der Grabskulptur der Königin Margarethe und der sogenannten Herzogsstandbilder
o.Univ.-Prof. Dr. Michael Viktor Schwarz

Sara GRASEL:
Die Paulanerkirche „Zu den heiligen Schutzengeln“: kaiserlicher Kirchenbau im frühneuzeitlichen Wien
Mag. Dr. Herbert Karner, Privatdoz

Carina HAMMER:
Studien zum Chorbau der Stiftskirche in Zwettl
Doz. Ao. Univ.-Prof. Dr. Mario Schwarz

Lisa HOLDER:
Der Sprayer baut sich ein Schloss. Eine kunst-und kulturwissenschaftliche Betrachtung von Banksys Dismaland
Ao. Univ.-Prof. Dr. Martina Pippal

Katharina Sophia HÜLS:
Der reflexive Allegoriebegriff in Max Klingers graphischem Werk
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Michaela JENISOVÁ:
Einkaufs- und Schenkungspolitik des Fürsten Johann II. von und zu Liechtenstein
Doz. Dr. Wolfgang Prohaska

Elisabeth KAINBERGER:
„ein heimliches über die Schulter Schauen“: Zinnebeelden der schilderkonst. Zu Bildinhalt und Funktion scheinrealistischer Atelierbilder in der niederländischen Malerei des 17. Jahrhunderts.
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Erzsébet KÓRÉ:
Die Wiener Fassadenplastiken Hanns Gassers.
Ao. Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Schemper

Anna Viktoria KUSCHNIG:
Dante Gabriel Rossettis künstlerische Auseinandersetzung mit Dante Alighieris Werk und ihre Rezeption
Univ.-Prof. Dr. Sebastian Schütze

Teresa LAUDERT:
Die Zeichen- und Malschule des Vereins der Künstlerinnen und Kunstfreundinnen zu Berlin in der Potsdamer Straße 39.
Univ.-Prof. Dr. Sebastian Schütze

Caroline MANG:
Figuren des Geleits. Die Schlossbrücke Karl Friedrich Schinkels im Kontext europäischer Brückenskulpturenprogramme
Ao. Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Schemper-Sparholz

Angelina MAVRIC:
Zur Entstehungsgeschichte der romanischen Fresken in Lambach
Univ.-Prof. Dr. Lioba Theis

Florentine MUHRY:
The Serious and Playful Deconstruction of Subject Positions in the Paintings of Jutta Koether“
Univ.-Prof. Noit Banai, PhD

Katharina NORDHOFEN:
Rom im Umbruch? Zur Schlüsselrolle von Kapellenausmalungen um 1520
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Marlene OBERMAYER:
Der "Katalog-als-Ausstellung" - Douglas Huebler. November 1968
Mag. Dr. Friedrich Tietjen

Marie PERRIARD:
A Decolonized Visibility for Invisible Minorities. Street Art in a State of Exception:
Between Opposition and Normalization in 21st Century France
Univ.-Prof. Noit Banai PhD

Eva Maria PIRKER:
Gewalt auf Distanz. Zur Farbfotografie in der Shoah.
Mag. Dr. Friedrich Tietjen

Claudia PITNIK:
Die Kunst Blicke zu lenken. Eine Eye-Tracking Studie über die Auswirkungen auditiver Informationen auf die individuelle Kunstbetrachtung.
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Helene PREGLAU:
Die Bildhauerin Luise Heinzel. Eine Schülerin von Josef Thorak im Spannungsfeld von Loslösung und Neupositionierung.“
Mag. Dr. Friedrich Tietjen

Walter RIEGLER:
Die Entwicklung der architektonischen Formensprache im christlichen Sakralbau in der ersten Hälfte des vierten Jahrhunderts
Doz. Dr. Jadranka Prolovic

Elisabeth SATTIG:
Caravaggios entthronte Salome – Motivgenese zwischen Tradition und Innovation
Ao. Univ.-Prof. Dr. Monika Dachs-Nickel

Martha SCHILDORFER:
Die Museumsbauten von Oscar Niemeyer
Doz. Dr. Petr Fidler

Anna SOMMERFELD: 
Henry Moore & Co. Künstlerfiguren im Frühwerk Bruce Naumans
Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfram Pichler, Privatdoz.

Julia STEINER:
Die verschiedenen Arten der Märchenillustration bei den Gebrüdern Grimm anhand ausgewählter Künstler der deutschen Romantik.
Doz. Dr. Werner Kitlitschka

Ulrike STIEFVATER:
Kunst im öffentlichen Raum nach 1945. Die österreichischen Verkehrsräume als Beispielfall
Doz. Dr. Werner Kitlitschka

Selin STÜTZ:
Consummatum Est. Fünf Kalvarienbergdarstellungen im Spiegel des 19.Jahrhunderts
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Lisa SZADAI:
Die Augen-Metapher im Blick. Eine Eye-Tracking Studie zur Anziehungskraft von augenförmigen Objekten
Univ.-Prof. Dr. Raphael Rosenberg

Lejla TRAKO:
Longin. Serbischer Maler des 16. Jahrhunderts
Doz. Dr. Jadranka Prolovic

Anna TSCHENETT:
Die Kirche St. Helena in Deutschnofen und ihre gotische Ausstattung
Ao. Univ.-Prof. Dr. Monika Dachs-Nickel

Elisabeth WIMMER:
Der Hochaltar im Werk des Johann Bernhard Fischer von Erlach: Zur Typengeschichte der Fischerschen Altararchitektur anhand ausgewählter Beispiele
Univ.-Doz. Mag. Dr. Herbert Karner

Bernadette WITTMANN:
Bruce Naumans Korridore. Eine Deutung der Werkgruppe im Kontext der technokratischen Gesellschaft
Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfram Pichler, Privatdoz.

Carolina ZAWADA:
Cultural mediation by the example of Andrzej Wróblewski
Mag. Dr. Friedrich Tietjen