Kolloquien


28. 06. bis 30. 06. 2017
Europäische Bild- und Buchkultur im 13. Jahrhundert

Organisation: Michaela Schuller-Juckes, Christine Beier

Gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung

Programm und Information


13. 01. bis 17. 01. 2016
Unter Druck: Illuminierte Handschriften und Inkunabeln im Zeitalter Gutenbergs
Internationale Tagung in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Mittelalterforschung, Abteilung Schrift- und Buchwesen

Organisation: Jeffrey Hamburger, Maria Theisen

Mit Unterstützung der Renate König-Stiftung; in Kooperation mit der Österreichischen Nationalbibliothek und dem Augustiner-Chorherrenstiftstift Klosterneuburg


27. 02. bis 01. 03. 2013
Res gestae - res pictae
Epenillustrationen des 13. bis 14. Jahrhunderts

Organisation: Costanza Cipollaro, Michael Viktor Schwarz, Maria Theisen

Gefördert von: Österreichische Nationalbibliothek, Universität Wien, Österreichische Forschungsgemeinschaft, Gesellschaft der Freunde der bildenden Künste, Kunsthistorische Gesellschaft, Österreichische Akademie der Wissenschaften, FWF

Publikationen:

Costanza Cipollaro und Michael Viktor Schwarz (Hrsg.): Allen Mären ein Herr / Lord of all Tales. Ritterliches Troja in illuminierten Handschriften / Chivalric Troy in Illuminated Manuscripts. Wien 2017 (Inhaltsverzeichnis)

Costanza Cipollaro und Maria Theisen (Hrsg.): Res gestae - res pictae. Epen-Illustrationen des 13. bis 15. Jahrhunderts. Hrsg. von Costanza Cipollaro und Maria Theisen, Purkersdorf 2014 (= Codices Manuscripti & Impressi, Supplementum 9)


24. 06. bis 26. 06. 2011
Herstellungsbedingungen für Buchmalerei in Mittelalter und früher Neuzeit

Organisation: Christine Beier, Evelyn Kubina

Gefördert von der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, der Kunsthistorischen Gesellschaft und vom FWF

Publikation: Wege zum illuminierten Buch. Herstellungsbedingungen für Buchmalerei in Mittelalter und früher Neuzeit. Hrsg. von Christine Beier und Evelyn Theresia Kubina, Wien 2014; open access (FWF)

04. 09. bis 06. 09. 2009
Inspiration - Rezeption. Internationaler Workshop zur böhmischen Buchmalerei des 14. und 15. Jahrhunderts

Organisation: Susanne Rischpler, Maria Theisen, Christine Beier

Gefördert von der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und der Kunsthistorischen Gesellschaft

Publikation: Inspiration - Rezeption. Böhmische Buchmalerei des 14. und 15. Jahrhunderts, Tagungsband zum internationalen Kolloquium "Böhmische Buchmalerei", Kunsthistorisches Institut der Universität Wien, 4.-6. September 2009, hrsg. von Susanne Rischpler und Maria Theisen, Codices Manuscripti Supplement 6 (2012)


15. 09. bis 16. 09. 2007
Buchmalerei in Inkunabeln

Organisation: Christine Beier, Susanne Rischpler

Gefördert von der Kunsthistorischen Gesellschaft und der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien

Publikation in: Wiener Jahrbuch für Kunstgeschichte 58 (2009), S. 111-273

 

 

Ausstellungen

 

Blätterleuchten. Mitteleuropäische Buchmalerei des 15. Jahrhunderts in Leipziger Handschriften

Ausstellung in der Bibliotheca Albertina in Leipzig

11. Dezember 2015 bis 20. März 2016

kurartiert von Christoph Mackert, Jeffrey F. Hamburger und Armand Tif

Beiträge zum Ausstellungskatalog u. a. von Armand Tif

 

 

Goldene Zeiten. Meisterwerke der Buchkunst von der Gotik bis zur Renaissance

Ausstellung in der Österreichischen Nationalbibliothek Wien

20. November 2015 bis 21. Februar 2016

kuratiert von Andreas Fingernagel

Ausstellungskatalog hrsg. von Andreas Fingernagel, mit Beiträgen u. a. von Maria Theisen und Caroline Zöhl

 

 

Vielseitig! Spätgotische Bücherschätze aus Sammlungen Oberösterreichs

Ausstellung in der Oberösterreichischen Landesbibliothek Linz

17. November 2015 bis 26. März 2016 (bis 27. Mai verlängert)

kuratiert von Katharina Hranitzky, Michaela Schuller-Juckes und Magdalena Wieser

Ausstellungskatalog von Katharina Hranitzky, Michaela Schuller-Juckes und Susanne Rischpler

 

 

Kloster, Kaiser & Gelehrte. Skriptorium und Bibliothek des Augustiner-Chorherrenstiftes Klosterneuburg im 15. Jahrhundert

Ausstellung in der Stiftsbibliothek Klosterneuburg

15. September 2015 bis 30. Juni 2016

kuratiert von Maria Theisen

Konzept: Maria Theisen, Susanne Rischpler, Michaela Schuller-Juckes

Ausstellungskatalog: Maria Theisen und Martin Haltrich; mit Beiträgen von Anna Boreczky, Irina von Morzé, Karl-Georg Pfändtner, Susanne Rischpler, Michaela Schuller-Juckes und Armand Tif